Anhörung vor dem Innenausschuss des Deutschen Bundestages

Was macht attraktiv?

Die Bundesverwaltung braucht dringend eine Attraktivitätsoffensive und das Besoldungsstrukturenmodernisierungsgesetz (BesStMG) soll es richten. Ein hoher Anspruch, doch das Gesetzesvorhaben wird den Erwartungen, die es weckte, leider nicht gerecht. Eine Flexibilisierung der Besoldungsstrukturen insgesamt sowie eine Vereinfachung und Modernisierung des Dienstrechts im Allgemeinen gelingt nur in…

>> mehr..

Archiv

März 2019
29. März 2019

Bezahlen Sie mit unserem guten Namen

Nach dem Bundesvertretertag vereinbarte der neu gewählte Bundesvorstand die gute partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der BBBank nicht nur fortzusetzen, sondern auch auszuweiten. Nunmehr ist es soweit: Die…

27. März 2019

Vor Ort in den Behörden

BAMF, das ist mehr als Asyl…

…das wurde in den Gesprächen der Bundesvorsitzenden des vbob mit den beiden Vizepräsidenten Andrea Schumacher und Dr. Markus Richter am 25. März 2019 erneut deutlich.

15. März 2019

Equal Pay Day 2019

Lohngleichheit braucht gerechte Leistungsbewertung

Im öffentlichen Dienst gibt es immer noch geschlechterbedingte Verdienstunterschiede.

13. März 2019

Neuer Sachverhalt durch „Nachbesserung“

Tarifeinheitsgesetz: dbb legt erneut Verfassungsbeschwerde ein

Der dbb hat erneut Verfassungsbeschwerde gegen das umstrittene Tarifeinheitsgesetz (TEG) eingelegt.

05. März 2019

Tarifabschluss für die Landesbeschäftigten

Beim Tarifabschluss für die Landesbeschäftigten dabei, der vbob – Gewerkschaft Bundesbeschäftigte

Ulrike Clausmeyer und Olaf Lüdtke waren für den vbob in der Bundestarifkommission des dbb im Abstimmungsprozess dabei. Auch wenn es in dieser Tarifrunde nicht direkt um die Beschäftigten des Bundes ging; das…