Anhörung vor dem Innenausschuss des Deutschen Bundestages

Was macht attraktiv?

Die Bundesverwaltung braucht dringend eine Attraktivitätsoffensive und das Besoldungsstrukturenmodernisierungsgesetz (BesStMG) soll es richten. Ein hoher Anspruch, doch das Gesetzesvorhaben wird den Erwartungen, die es weckte, leider nicht gerecht. Eine Flexibilisierung der Besoldungsstrukturen insgesamt sowie eine Vereinfachung und Modernisierung des Dienstrechts im Allgemeinen gelingt nur in…

>> mehr..

Archiv

Mai 2019
20. Mai 2019

DBB Landesbund Nordrhein-Westfalen beschließt einstimmig vbob Antrag

vbob fordert Ende des Personalnotstandes in der Landesbauverwaltung

Der vbob hat an den Gewerkschaftstag des DBB NRW – Beamtenbund und Tarifunion Nordhrein-Westfalen den Antrag gestellt, sich bei der Landesregierung dafür einzusetzen, mit notwendigen personellen Ressourcen in…

16. Mai 2019

EuGH-Entscheidung

vbob erinnert anlässlich des Arbeitszeiturteils des EuGH an langjährige Forderung nach einer Reform der Arbeitszeitverordnung

Es kennt sie vermutlich jeder, der in der Bundesverwaltung beschäftigt ist - die Stechuhr, vor der man nun nach dem Urteil des EuGH vielerorts Angst hat. Arbeitgeber müssen demnach fortan sicherstellen, dass…

15. Mai 2019

dbb Rheinland-Pfalz beschließt Antrag des vbob einstimmig

vbob fordert zukunftsfähige und bezahlbare ÖPNV-Anbindungen für die Beschäftigten

Der Gewerkschaftstag des dbb Landesbundes Rheinland-Pfalz hat am 14. Mai 2019 in Mainz den Antrag des vbob einstimmig angenommen und wird sich in Gesprächen mit der Landesregierung dafür einsetzen, dass die…

13. Mai 2019

vbob Bundeshauptvorstand tagte in Königswinter-Thomasberg

Die Tagung des vbob Bundeshauptvorstandes vom 10. bis 11. Mai 2019 in Königswinter-Thomasberg war durch eine Fülle an Themen gekennzeichnet. Zu Gast war Friedhelm Schäfer, zweiter dbb Vorsitzender Fachvorstand…