Die neue Entgeltgruppe 9 c – Jetzt Ansprüche sichern!

Die Redaktionsverhandlungen zur Umsetzung der Tarifeinigung vom 18. April 2018 für die Beschäftigten bei Bund und Kommunen sind nunmehr abgeschlossen. Neben höheren Entgelten für alle Beschäftigten und die Auszubildenden, einer einmaligen Zulage für die Beschäftigten der Entgeltgruppen 1-6, einem zusätzlichem Urlaubstag für die Auszubildenden und Weiterem wurde für die Beschäftigten des Bundes...

>> mehr..

Seminare

in Zusammenarbeit mit der dbb akademie (Kooperationsseminare)

Termine 2018

JAV-Grundschulung
17.09. bis 19.09.2018, Hotel Fulda Mitte

Seminar-Nr. 2018 P 003 CH
§ 62 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG/Kostenübernahme der Dienststelle

  • Vertiefung der gesetzlichen Bestimmungen
  • praxisbezogene Anwendung
  • Grundsätze der Zusammenarbeit 

Informationen zu den Seminaren

Für die "B"-Seminare erheben wir bei Teilnahme einen Eigenanteil in Höhe von 25 Euro für Mitglieder. Nichtmitglieder bezahlen 122 Euro. Die Seminargebühren beinhalten Übernachtung und Vollpension. Die Fahrtkosten werden mit 0,30 Euro je Entfernungskilometer erstattet.

Für die „B“-Seminare kann bei entsprechender Notwendigkeit für Ihren Arbeitsplatz auch eine Kostenübernahme durch Ihre Dienststelle und Abwicklung der Reisekosten wie bei Dienstreisen erfolgen.

Das „P“-Seminar ist ein Seminar mit Kostenübernahme durch die Dienststellen und Abwicklung der Reisekosten wie bei Dienstreisen. Das Seminar kostet 800 Euro und der Preis beinhaltet Übernachtung und Vollpension. Auch das „P“-Seminar beginnt und endet mittags.

Die Seminare beginnen und enden jeweils mittags.

Für die „Q“-Seminare der dbb akademie können Mitglieder ein Voucher (begrenztes Kontingent) beim Verantwortlichen für die VBOB-Seminare vor Seminaranmeldung beantragen. Es entstehen dann den Teilnehmerinnen und Teilnehmern keine Kosten.

Jahresprogramm 2018 der dbb akademie (PDF, dbbakademie.de)

Anmeldungen (PDF) spätestens sechs Wochen vor Seminarbeginn!

Kriterien für die Teilnahme (PDF)